Herzlich Willkommen bei der
Sportvereinigung Polizei Hamburg, Budoabteilung

 

Die SV-Polizei ist ein Sportverein im Hamburger Sportbund und steht allen Bürgern offen!  Eine  Zugehörigkeit zur Polizei ist nicht erforderlich.

 

Unser Sportangebot

Wir bieten ein breit aufgestelltes Angebot aus Kampfkunst, Kampfsport und Fitness-Kursen.

Informationen zu den einzelnen Kursangeboten findest Du hier auf unseren Seiten, im Menu unter Sportarten.

 

Alle Trainingseinheiten werden von qualifizierten Trainern geleitet.

Teilnehmen können Kinder ab vier Jahren, Frauen und Männer sowie Senioren. Jedes Mitglied kann "querbeet" in allen Sparten trainieren. Unsere Sauna und der täglich geöffnete Kraftraum können ebenfalls von jedem Mitglied genutzt werden.

Weiterhin bieten wir regelmäßig zusätzliche Selbstverteidigungskurse für Frauen an und stehen für Gruppenseminare gerne zur Verfügung.

Unser Restaurant Budo-Point lädt, nicht nur nach dem Training, mit Getränken und thailändischer Küche zum Verweilen ein.

Probetraining ist jederzeit möglich!

Interessierte haben die Möglichkeit an drei "Schnupperstunden" teilzunehmen.
Kommt einfach in lockerer Trainingskleidung ( bitte ohne Reissverschlüsse oder Knöpfe ) unangemeldet vorbei und macht gleich mit.

15.07.2015 23:55 von Dirk Heinatz

Sommertrainingsplan 2015 aktualisiert

Der Sommertrainingsplan wurde noch einmal aktualisiert.

Weiterlesen …

07.07.2015 21:58 von Dirk Heinatz

Ferienzeiten und Sommertrainingsplan 2015

Zu Beginn der Schulferien, in der Zeit vom 20.07. bis zum 31.07.2015, ist das Budocentrum geschlossen. Für die restliche Ferienzeit gilt wie immer eingeschränker Betrieb.

Der Sommer-Trainingsplan gilt vom 01. August bis zum 28. August 2015 und kann jetzt im Downloadbereich heruntergeladen werden.

Weiterlesen …

07.07.2015 15:16 von Dirk Heinatz

Ju-Jutsu Allkampf: Hamburg Cup

Offen für alle Kampfsportler!

Allkampf: Stand-, Wurf-, Bodenkampf (Vollkontakt zum Körper, Leichtkontakt zum Kopf, auch im Griff- und Bodenkampf!)

Datum: Samstag, den 24.10.2015
Beginn der Kämpfe: Samstag, 11:00 Uhr.


Ort: Budocentrum der Sportvereinigung Polizei Hamburg

Weiterlesen …

27.06.2015 19:10 von Dirk Heinatz

Hamburger Landeslehrgang mit Kyoshi Alain Sailly

Dynamische Kombinationen, großmeisterliche Exaktheit: Auch in diesem Jahr wusste Referent Alain Sailly (8. Dan Goshindo, 6. Dan Ju Jutsu, 2. Dan Judo, Lehrer für Sambo, Ringen und All Sport) alle Teilnehmer des zweitägigen Technik-Events am 06. und 07. Juni in Hamburg zu begeistern. Vom Weißgurt bis zum Dan-Träger konnte hier jeder sein Repertoire ausbauen und sein Verständnis von Ju Jutsu weiterentwickeln. Ein erstklassiger Lehrgang, zudem Alain nicht nur als herausragender Techniker, sondern auch als charmanter Entertainer die Gunst der Teilnehmer zu gewinnen wusste.

Weiterlesen …